vServer 2 – Einrichtung von MC und FTP

Als erster Schritt wurde der Midnight Commander und FTP installiert. 

Midnight Commander für Dateiverwaltung installieren:
d23-23-42-666:~# apt-get install mc

FTP installieren
d23-23-42-666:~# apt-get install proftpd<br> configfiles bearbeiten? YES
Typ: inetd (da beim Webserver nur gelegentlicher Up- und Download von Dateien)
anonymous-Zugang: NO (will ja nicht jeden auf meinem Server haben)
Update der /etc/proftpd.conf? YES

FTP konfigurieren
konsole:~# addgroup ftpuser
/etc/proftpd.conf im MC öffnen und am Ende einfügen:
DefaultRoot ~ ftpuser

<Limit LOGIN>
DenyGroup !ftpuser
</Limit>

<Global>
RootLogin off
RequireValidShell on
</Global>

UseReverseDNS off
IdentLookups off

LogFormat default "%h %l %u %t "%r" %s %b"
LogFormat auth "%v [%P] %h %t "%r" %s"
LogFormat write "%h %l %u %t "%r" %s %b"

ExtendedLog /var/log/ftp_auth.log AUTH auth

ExtendedLog /var/log/ftp_access.log WRITE,READ write
Zum Schluss:
konsole:~# cp /bin/false /bin/ftp
konsole:~# echo "/bin/ftp" >> /etc/shells
konsole:~# /etc/init.d/inetd restart

Links:
Debian HowTo: http://www.debianhowto.de/howtos/de/

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.