Adora Communications

adora communicationsadora-communications.de

Ziel: Public Relations & Events.
Aufgabe: ReCode und ReDesign von einzelnen Bereichen, Pflege von Inhalten (03/2007).

Features:
valides XHTML und CSS2, Basis-SEO.

Bei diesem Projekt ging es um folgende Punkte:

  • Erstellung eines validen Templates für längere Unterseiten auf der Basis von XHTML und CSS2
  • Entfernung sämtlicher suchmaschinen-unfreundlicher Frames und Tabellen bei aktuellen Presse- und Kundenseiten
  • Umstellung auf Includes
  • Überarbeitung der Pressefotos
  • Optimierung des Quellcodes
  • Verbesserung der Suchmaschinen-Freundlichkeit

Ein möglicher nächstes Schritt könnte in einem ReCode auch aller anderen Seiten außerhalb des Presse- und Kundenbereichs liegen. Der aktuelle Code wurde wohl ursprünglich mit einem WYSIWYG-Editor erstellt und ist extrem lang und schwer zu pflegen. Allerdings ist das Layout als solches durchaus ungewöhnlich und interessant, weshalb auch von der Umstellung auf ein CMS abgesehen wurde, mit dem dessen Darstellung nicht oder nur mit unverhältnismäßigem Aufwand möglich wäre.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.