Raumansichten

Einrichtungsberatung Bad HomburgRaumansichten Bad Homburg

Thema: Einrichtungsberatung.
Aufgabe: Webdesigner (03/2008).
Layout: Janine Baier, Berlin.
Features: CMS, SEO, PDF-Downloads.

Einrichtungsberatung  – die Gestaltung von Wohnideen – hat heutzutage eine immer größere Bedeutung. Viele Menschen betrachten ihr Zuhause als Refugium, in dem sie sich wohl fühlen möchten. Für diese Gestaltung kann das Engagement eines Profis hilfreich sein, der berät und plant. Sei es hinsichtlich des Arrangements der Möbel, der Wahl der Dekoration, der Beleuchtung oder der Farben. 

Ein Profi in diesem Bereich ist die Einrichtungsberaterin Gerda Böckenförde aus Bad Homburg. Nach einem Studium im Bereich Innenarchitektur / Raumausstattung bei der SGD Darmstadt ist sie seit 2006 als freiberufliche Einrichtungsberaterin sowie als Dozentin in der Erwachsenenbildung tätig. Ergänzend dazu schloss sie 2007 ein Studium zur dipl. Feng-Shui-Beraterin ab.

Aufgrund des Kontaktes über ein Unternehmerinnen-Netzwerk wurde Wolke23 mit der Realisierung einer angemessenen Internetpräsenz beauftragt. Aufgrund des Wunsches der Kundin, die Inhalte ihrer Seiten selbst pflegen zu können, kam Joomla als Content Management System zum Einsatz. Entsprechend ihrer Vorstellungen schuf unsere Grafikerin Janine Baier ein hochwertiges Layout. 

Die prozesshafte Realisierung selbst erwies sich als bislang komplexestes Joomla-Projekt von Wolke23, da das Layout in Kombination mit den Kundenwünschen es erforderlich machte, Teile der Inhalte jeder einzelnen Unterseite über eigens programmierte Module bereit zu stellen. Aufgrund von Joomla-spezifischen Problemen mit der Verwaltung der ItemID’s, derzufolge die Zuordnung und damit Anzeige von Modulen für Unterseiten problembehaftet ist, musste Wolke23 hier eine Lösung finden. Diese wurde öffentlich dokumentiert und bietet seitdem auch anderen Agenturen praktische Hilfe.

Somit entstand eine Seite, die sowohl grafisch ansprechend gestaltet als auch im Bereich der On-Page-Optimierung durchgehend suchmaschinen-freundlich angelegt ist. Designte PDF-Formulare stehen zum Download bereit und helfen damit, den Bereich der Online-Beratung zu erschließen. Eine digitale Visitenkarte erreichte bereits während der Implementierungsphase hervorragende Platzierungen bei Google mit relevanten Keyword-Kombinationen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.