Praktikum Aschaffenburg

Wolke23 bietet ab Juni 2009 die Möglichkeit für Studentenpraktika. Inhalte und Gegebenheiten siehen wie folgt aus:

Praktikums-Bereiche bzw. Schwerpunkte

Ein Praktikum bei Wolke23 kann folgende Bereiche umfassen:

  • Webdesign: Erstellung von Webseiten mittels XHML und CSS, gegebenenfalls auch mit PHP und MySQL-Datenbanken. Bestenfalls Entwicklung von speziellen Webtools als Diplomandenarbeit.
  • Suchmaschinenoptimierung: Bereiche der OnPage- und OffPage-Optimierung.
  • Online-Journalismus: Verfassen von Content für Webseiten, Online-Pressemeldungen.
  • Internetmarketing: Google AdWords und AdSense kennen lernen, Affliliate-Marketing, Vermarktung von Werbeplätzen auf Webseiten.
  • Projektmanagment: Eigenständige Planung, Konzeption, Betreuung und Realisierung kompletter Webprojekte.

Ein Praktikant kann alle Bereiche abdecken, sich aber auch nur für einen der hier vorgestellten entscheiden.

Voraussetzungen für ein Praktikum

Wer Interesse an einem Praktikum hat, sollte folgendes mitbringen:

  • Bewerbung per eMail mit angehängten Bewerbungsunterlagen als PDF. Bewerbungen per Post werden ignoriert aufgrund nicht nachgewiesener Internetkompetenz.
  • Möglichkeit zu längerfristigem Praktikum. Sechs Monate sollten Minimum sein.
  • Eigener Rechner mit guter Internetanbindung für Homeoffice.
  • Zuverlässigkeit, hohe Internet-Affinität, Eigeninitiative, Lernbereitschaft.

Ablauf/Inhalte eines Praktikums

Ein Praktikum bei Wolke23 kann folgendermaßen ablaufen:

  • Entscheidung für ein oder mehrere Projekte von Wolke23 (keine Kundenprojekte).
  • Schulungen in den gewählten Praktikums-Bereichen vor Ort in Aschaffenburg.
  • Direkte Umsetzung der Schulungen via HomeOffice und beständiger Vernetzung via Skype, Teamspeak etc.
  • Wöchentliche Schulungen/Praktikantenmeetings und eigenständiges learning-by-doing.

Vorteile eines Praktikums bei Wolke23

  • Weitgehende freie Zeiteinteilung (Tätigkeitsnachweise anhand von Formularen, Online-Zeiten sowie Projektergebnissen).
  • Arbeiten weitgehend von zu Hause aus.
  • Monetarisierung der Projekte auch lange über die Praktikumsdauer hinaus.
  • Direkte Ausbildung bei einem renommierten Suchmaschinenoptimierer der deutschsprachigen SEO-Szene.
  • Spannende und zukunftsgerichtete Lernerfahrungen im wichtigen Medium Internet mit interessanten Verdienstmöglichkeiten.
  • Möglichkeiten, anschließend als Freelancer für Wolke23 zu arbeiten.

Interesse?

Die Kontaktangaben auf dieser Seite sollten nicht schwer zu finden sein 😉

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.