Wenn keine Kommentare in WordPress möglich sind

Manchmal macht es Sinn, in eigenen Blogs einen Kommentar zu schreiben. Vor allem dann, wenn seit einiger Zeit kein Kommentar mehr von Surfern kam. Denn vielleicht lag es nicht daran, dass sich keiner für dieses Blog interessiert – bei einem etablierten Blog ohne nofollow kaum möglich *g* -, sondern daran, dass etwas nicht in Ordnung ist. So erlebte ich es durch Zufall grade bei einem meiner Blogs.

Beim Versuch einen Kommentar zu schreiben, tauchte folgendes auf:

Structural failure: no comment ID sent to comment hook
Aborting Spam Karma

Woran konnte das liegen. Und warum redete SpamKarma mit mir plötzlich englisch? Also mal die deutsche Sprachdatei wieder korrekt installiert, die bei Aufräumarbeiten wohl gelöscht worden war.

Struktureller Fehler: Es wurde keine Kommentar-ID an den Kommentar-Hook gesendet. Spam Karma abbrechen

Super, das war doch direkt schon ein Fortschritt. SpamKarma als Ãœbertäter? Ich deaktivierte das Plugin. Ergebnis: Keine Fehlermeldung mehr. Aber Kommentare wurden dennoch nicht eingetragen, ohne dass der Fehlversuch irgendeine Ausgabe brachte. Es wurde einfach die kommentierte Seite ohne den Kommentareintrag geladen. Das Problem lag also woanders. SK2 also wieder aktiviert.

Lag es an dem vor kurzem durchgeführten Update auf die 2.3.x-Reihe oder dem uralten Template? Standard-Template drauf, alle Dateien von WordPress 2.3.3 nochmals hochgeladen. Weiterhin der Fehler.

Der nächste Schritt führte in die Datenbank. Alle Tabellen mit Ãœberhang wurden optimiert. Fehler blieb bestehen. phpMyAdmin einmal freundlich gebeten, alle Tabellen zu analysieren. Und schau da:

Found key at page 55296 that points to record outs… dbname.sk2_blacklist analyze error Corrupt

Und noch verschiedene Fehler mehr. Hier das Ergebnis der Reparatur:

dbname.sk2_blacklist repair warning Number of rows changed from 6427 to 6428
dbname.sk2_blacklist repair status OK
dbname.wp_comments repair warning Number of rows changed from 17668 to 17669
dbname.wp_comments repair status OK
dbname.wp_sk2_logs repair warning Number of rows changed from 11014 to 11016
dbname.wp_sk2_logs repair status OK
dbname.wp_sk2_spams repair warning Number of rows changed from 17097 to 17098
dbname.wp_sk2_spams repair status OK
dbname.wp_ss_stats repair warning Number of rows changed from 14026 to 14027
dbname.wp_ss_stats repair status OK

Danach funktionierte alles wieder. Also: Sollte SpamKarma mal nicht jeden Tag den Spambericht nach Hause funken (so nervig es auch ist, jeden Tag von Dutzenden Blogs darüber informiert zu werden, dass kein Spam eingetroffen ist), dann zügig in die Datenbank. Denn ein Blog ohne Kommentare ist wie … 😉

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.